#Gelesen : #Andreas #Eschbach – #Der #Nobelpreis // Zäher Mittelteil und ziemlich viel Logikfehlerausbesserei sowie einige Unwahrscheinlichkeiten in der Story. Das Ende rettet es ein bisschen. Solide Unterhaltung, aber Eschbach muss erstmal nicht mehr sein.