Der Autor

Hallo, Martin hier …

Dieses Weblog entstand mitten in der Coronakrise um meinen 42.Geburtstag herum infolge einer Entwicklung, während derer ich mich von weitgehend allen Social Media Accounts verabschiedet hatte, um mehr Ruhe und Fokus in mein Leben zu bekommen. Einmal Blog, Social Media und zurück, quasi.

Seit 1999 stellte ich Seiten unter verschiedenen Adressen ins Internet, zunächst statisch, nach der Jahrtausendwende dann aber fast ausschließlich mit dem dynamischen „WordPress“. Das hatte ich in den letzten Jahren „zugunsten“ des schnellen Kicks auf Facebook, Instagram und Co. sein lassen.

Ich lebe mit meiner Frau, zwei Töchtern und einer Katze eine halbe Autobahnstunde von Leipzig entfernt neben einer ostdeutschen Kleinstadt, erlebe dort Dinge und denke über Sachen nach.

Über einiges davon schreibe ich in mein Weblog, oder ich denke mir einfach was aus. Mit etwas Glück ist der Feianteil hier am Ende hoch genug, dass das auch andere interessiert.
Wenn nicht… bleibt es halt grob.