Schlagzeile in der SZ, die ich neulich abonniert habe:

„Dummheit hat Hochkonjunktur.“, ein Artikel einer Psychologin über diese Zeiterscheinung, das Fakten zum Wohle der eigenen Gedankenwelt völlig ignoriert werden und Schädliches daraus entsteht. Triebmotor: Egoismus und das damit verbundene völlige Ausblenden der Welt um einen herum.

+

In Österreich und anderswo werden Abführmittel für Pferde knapp. Das macht die Pferde krank und bringt Leute ohne Impfung mit Ivermectin-Vergiftung in die überlasteten Krankenhäuser.

+